Voraussetzungen für die Aufnahme

Voraussetzung für die Aufnahme ist ein positiver Abschluss der 8. Schulstufe, davon ausgenommen sind Noten, die an der HTL nicht unterrichtet werden (wie zB.: Latein), sowie eine Anmeldung an der HTL-Jenbach.

Anmeldung

Die Anmeldung mit Anmeldeformular sowie den dafür erforderlichen Unterlagen muss persönlich erfolgen, da das Original des Semesterzeugnisses sowie eine Kopie des Semesterzeugnisses vorzulegen ist. Im Rahmen der Anmeldung müssen Sie Ihre Erstwunschschule bekannt geben. Das ist diejenige Schule, in der Sie zuerst aufgenommen werden wollen.

Bitte keine Originaldokumente der Anmeldung beilegen (ausgenommen Semesterzeugnis)!

Öffnungszeiten Sekretariat:

  • Semesterferien:  täglich von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Während der restlichen Anmeldefrist können die Anmeldungen zu folgenden Zeiten abgeben werden:

  • Montag - Donnerstag 07:30 Uhr – 14:00 Uhr Freitag 7:30 Uhr – 12:00 Uhr

Aufnahmeprüfung

Wann muss eine Aufnahmeprüfung gemacht werden ?

 Für eine berufsbildende höhere Schule (Höhere Lehranstalt):

 

Ausgangsschule

 

Aufnahmeprüfung

AHS (Gymnasium)

                                 NEIN

Neue Mittelschule:

Vertiefte Allgemeinbildung

Grundlegende Allgemeinbildung

   

NEIN

JA

Bei „Befriedigend“ in grundlegender Allgemeinbildung mit Genehmigung der Lehrerkonferenz

 

NEIN

Polytechnische Schule:

NEIN

  

Nur für Schülerinnen und Schüler, bei denen eine Aufnahmeprüfung erforderlich ist:

Die Aufnahmeprüfungen finden in der letzten Schulwoche (Dienstag und Mittwoch) statt.

Die Termine werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.

 

 Anmeldeformulare als WORD Dokument

 

 

 

           

 

 

 

 

 

 

Anschrift

HTL-Jenbach
Schalserstraße 43
A-6200 Jenbach
Österreich
Tel: +43 5244 62731
Fax: +43 5244 62731 35

htl-jenbach@tsn.at

Schülerheim

Viele unserer Schüler, die auswärts wohnen, finden Unterkunft im Kolpinghaus.

Kolpinghaus Jenbach

Wichtige Termine

Suche

HTL Jenbach, Tirol Österreich